Mein (Helden-)Garten im April

Basel und Region - Zeit für den April Garten | baselundregion.ch

Der Frühling kehrt zurück und mit ihm der Gartenmonat April. Die beste Zeit für die Neugestaltung des Gartens. Wer seinen Rasen im Jahr 2022 geniessen möchte, sollte jetzt anpacken.

Rückschnitt und Rasenpflege

Basel und Region - Zeit für den April Garten | baselundregion.ch

Der beste Zeitpunkt, um einen Rasen neu anzulegen, ist doch der Frühling. Packen wir es an – die Heldentat.

Auch Gehölze lassen sich nun gut pflanzen. Empfindliche und immergrüne Pflanzen lassen sich umsetzen. Zeit für Rote Bete, Möhren, Radieschen, Rettich, Spinat, Haferwurzel, Zwiebeln, Winterheckezwiebeln und Palerbsen. Auch viele Salate, wie Feldsalat, Kopfsalat, Eissalat, Pflücksalat, Chinesischer Spargelsalat oder Abessinischer Kohl können bereits im Freiland oder im kalten Kasten ausgesät werden.

Auch ist der April die Zeit des Nestbaus – Zeit der brütenden Vögel. Deshalb sollen jetzt nur noch dringende und nicht im voraus planbare Arbeiten erledigt werden. Grosse Rücksicht auf Tiere und Pflanzen ist zu nehmen.

Was kann ich im Garten tun | Im April.

  • Rasen vertikutieren, düngen und nachsäen. Der 1. Schnitt ist fällig
  • Gartenboden vorbereiten. Kompost und Mist einarbeiten
  • Unkraut jäten
  • Überwinterte Gewürzpflanzen – die nun austreiben – um 1/3 einkürzen
  • In milden Lagen: Frühkartoffeln legen
  • Rückschnitt der Rosen

Im April- Wir machen wieder etwas im Basler Garten.

Basel und Region | Der Frühling kehrt bald zurück
Basel und Region - Zeit für den April Garten | baselundregion.ch
Basel | Wir bereiten uns für den Basler Sommer vor

Previous Article

Unser Tipp für Ostern in Basel

Next Article

Gewinne zu Ostern einen Shopping-Gutschein im Wert von 222 Franken

You might be interested in …